Bin ich im Arsch

Vorgestern mal locker 1,5t Betonstücke und alte Kantensteine der alten Terasse weggefahren…1,5t in den Hänger und wieder raus, sprich 3t. Gestern keine Ahnung wieviel Kubik oder in Tonnen Mineralbeton geschippt und heut ordentlich verteilt und per Hand mittels Stampfer (!!!!) verdichtet…für nen Rüttler war ich dann mal wieder zu geizig, rächt sich dafür jetzt in den Armen. Ausserdem nochmal geschätzte 1,5t Mutterboden rumgeschippt…die neue Terasse nimmt nun allerdings endlich Form an. Bilder folgen…is jetzt zu dunkel welche zu machen.

Planung morgen:

  • Einfassung betonieren damit der Splitt für die Betonplattenunterstruktion nicht weg kann
  • Schlitz in die Hauswand hauen für die Stromversorgung der Lampen und Steckdose, wenns Kabel in der Post war kann auch schon angeklemmt werden
  • Splitt schonmal auf die Fläche schippen, verteilt wird wenn der Beton der Umrandung fest ist

Sobald der Splitt liegt kommen die 30x30er Betonplatten druff und dann gehts auch schon ans Holz. Dann sehen wir auch mal ob der Meister alles richtig vermessen hat 😉

Hier liegen übrigens mal locker 400 Abstandshalter, 800 Edelstahlschrauben und diverses andere Kleinzeugs rum…lauter Pakete und Päckchen…wie Weihnachten! :freu Die Anzahl kommt mir auch arg viel vor…aber laut meiner Zeichnung und Rechnung kommts hin…gab ausserdem auch nur 100er Packs und ich lag irgendwo in der Mitte mit meinem Ergebnis.

Projekte 2011

1. Steinterrasse abreissen und Holzterrasse hinzimmern, Lage der Terrasse wird dabei gleichzeitig verändert und ergibt dann mehr Rasen am Stück anstatt Grünstreifen um die alte Terrasse rum
2. Kleiner Spielturm für die Kids
3. Corsa von den Rostflecken befreien
4. Vorgartenzaun reparieren
5. Steuererklärung 2010 :whistle:

Hab meine Terrassenplan-Bleistiftskizzen eben mal mit Google SketchUp in 3D „skizziert“.

Freiwillige Baulöwenhelfer vor… 😉

Tschüss WLAN, Welcome Powerline

Da mein Neuer die alte Netgear WG311 PCI Karte bzw. den Treiber nur „frisst“ wenn Windows 7 mit dem Tool „Driver Signature Enforcement Overrider 1.3b“ ensprechend gefüttert wird und mich das genervt hat, dass jetzt auf dem Desktop unten rechts immer das Wörtchen „Testversion“ prangt, wurde kurzerhand auf Powerline umgestellt.

Feine Sache. Reinstecken, Security Buttons an den Teilen drücken und voila. Schicke Powerline 200MBit (wobei der Ethernet Port an den Dingern eh nur 100MBit kann!!!) für grad mal 89 Euronen. Das feine bei den Teilen ist das Netgear bis Ende des Jahres bei Registrierung über diese Seite noch einen 3. Adapter gratis dazugibt…wenn auch ohne die Steckdose. Kostet immerhin auch rund 38 Euro wenn man ihn noch dazukaufen würde. 3 Stück zum Preis von einem (so circa jedenfalls). Nehmen wir doch gerne
😉

Nach 8 Jahren endlich mal ein Neuer

Und der wird dann wahrscheinlich so ausgestattet sein (im guten alten, komplett mit Schalldämpfmatten verkleideten Chieftec Tower):
Gigabyte GA-870A-UD3 (AM3 Sockel)
AMD Phenom II X6 1055T (Hexcore CPU)
Scythe Mugen 2 Rev B CPU Kühler
4GB G.Skill Ripjaws DDR3 RAM
1GB Palit GeForce GTX 460 Sonic Platinum
750W Xilence Power Modular Series Netzteil
1TB Samsung F3 HDD
4x Noiseblocker BlackSilent 80mm Lüfter mit ca. 10db(A)
SATA HDD Wechselrahmen und SATA DVD Brenner

Löst dann diesen Dinosaurier ab:
ASUS A7N8X Deluxe mit Athlon XP 2500+ (Barton) @2GHz
1GB Corsair DDR400
MSI GeForce 6600GT (AGP)
120GB und 200GB Seagate SATA Platten
DVD-ROM und CDRW Laufwerk

Endlich mal wieder Power unterm Arsch… :finn:

Ach und übrigens…Happy Sysadmin Day dadraussen!

Lacher zum Freitag

Hat ein Trabi eine Panne, kommt ein Ferrari vorbei und fragt, ob er ihn abschleppen soll. Sagt der Trabifahrer: „Ja, aber nur unter zwei Bedingungen. Erstens: Wenn ich hupe, fahren Sie langsamer. Zweitens: Und wenn ich blinke bleiben Sie stehen.“ Der Ferrarifahrer ist einverstanden.
Als sie auf der Autobahn sind, überholt sie ein Lamborghini mit 200 Sachen. Der Ferrari hält mit, erhöht auf 240, Lamborghini beschleunigt. Ferrari erhöht nochmals auf 260 Sachen, Lamborghini beschleunigt weiter.
Nach einer Weile kommen drei Bauarbeiter. Sagt der erste: „Wow, seht euch den Lamborghini an. Der fährt bestimmt 260 Sachen.“ Sagt der zweite: „Wow, seht euch den Ferrari an. Der fährt auch 260 Sachen.“ Sagt der dritte: „Wow, seht euch mal den Trabi an. Der hupt und blinkt und keiner lässt ihn vorbei!“

Ja ich weiss, alt aber gut. Schönes Wochenende zusammen!

Ja was nun?

Ich hab ne Prepaid Karte von Debitel und wollte da endlich mal meine Daten ändern lassen. Also auf die Webseite gegangen und die zeigt Mobilcom-Debitel als Logo. Ok, erstmal egal. Jedenfalls hab ich ne Anfrage via dem Kundencenter auf der Seite gestellt. In der Auto-Antwort-Mail stand dann in der Signatur aber etwas von Talkline…können die sich vielleicht mal entscheiden wie sie jetzt heissen??? :hae: